Goodman errichtet 10.000 m² große Logistikimmobilie im Hamburger Hafen

Eventagentur Hamburg organisiert Festlichkeiten zum Spatenstich bei Interlink Hamburg für Goodman Germany.

Goodman startet am 28.August 2013 mit dem spekulativen Bau einer 10.000 m² großen Einheit am Genter Ufer in Hamburg. Damit beginnt wie geplant die Umsetzung des ersten Abschnitts von Goodman Interlink Hamburg, einem 65.000 m² großen Grundstück in unmittelbarer Hafenlage.

Im Februar 2013 war es dem Konzern gelungen, ein rund 65.000 m² umfassendes Grundstück von der Hamburg Port Authority (HPA) zu pachten. Auf dem Gelände lassen sich schrittweise insgesamt 40.000 m² neue Logistikflächen umsetzen.

Für den passenden visuellen Rahmen und die kulinarische Umsetzung sorgte erneut die holger moll eventgroup. Dabei begeisterten wir den Kunden mit unseren neuen Möbeln in Holzoptik und Theken-/Buffetflächen aus Holzpaletten. 

Zurück