Goodman feiert Richtfest für Schnellecke Logistikzentrum in Leipzig

Eventagentur Leipzig organisiert Richtfest bei Schnellecke für Goodman Germany.

Der Logistikpark in dem von Goodman erworbenen Teilstück des Leipziger Güterverkehrszentrums (GVZ) Süd III nimmt weiter Gestalt an: Am 05.Septmeber 2013 fand das Richtfest für ein 14.300 m² großes Logistikzentrum statt, das der Konzern für den Wolfsburger Automobillogistiker Schnellecke umsetzt.

Gleichzeitig wurde der Rohbau einer parallel entwickelten spekulativen Einheit von rund 5.500 m² fertiggestellt. Auf der Veranstaltung sprach auch Uwe Albrecht, Wirtschaftsbürgermeister der Stadt Leipzig, zu den zahlreichen Gästen und hob die Bedeutung der Logistik für die regionale Wirtschaft hervor. Die holger moll eventgroup sorgte an diesem Tag, bei strahlendem Sonnenschein, mit einen BBQ-Buffet und kühlen Getränken für Begeisterung bei den 120 geladenen Gästen.

Zurück